Logo Hippocampus Bildarchiv

Hippocampus Bildarchiv

hello log in or register
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen Hippocampus Bildarchiv Etiketten Service

  1. Allgemeines

    Bitte lesen Sie die folgende Vereinbarung vor der Bestellung genau durch. Die AGB gibt es auf unserer Website auch zum Download. Sie erklären Ihr Einverständnis mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wenn Sie ein Benutzerkonto registrieren oder wenn Sie ein Etikett erwerben. Unser Vertragspartner ist die in den Kundendaten als Besteller angegebene Person oder das Unternehmen, für das diese Person tätig wird. Alle Angebote, Lieferungen, Leistungen, elektronische Übermittlungen und die Vergabe von Nutzungsrechten erfolgen grundsätzlich nicht exklusiv zu den nachfolgenden Geschäftsbedingungen. Abweichende Bedingungen bedürfen der Schriftform und werden nur anerkannt, wenn diese schriftlich bestätigt wurden. Das bloße Unterlassen eines Widerspruchs gilt nicht als Anerkenntnis.

  2. Rechte

    Diese Website gehört dem Hippocampus Bildarchiv. Inhalt der Website, alle Bilder und Texte sind Eigentum vom Hippocampus Bildarchiv. Ohne ausdrückliche Genehmigung darf die Website weder ganz noch in Teilen kopiert, gespeichert, vertrieben, übermittelt, übertragen oder anders verwertet werden. Verstöße gegen diese Bestimmungen werden verfolgt und schadensersatzpflichtig gegenüber Hippocampus Bildarchiv angezeigt. Die Regeln zu ihrer Benutzung werden im Folgenden genau definiert. Hippocampus Bildarchiv besitzt alle Rechte an den auf der Website angebotenen Etiketten, Bildern und Texten. Besitz-, Eigentums- oder Urheberrechte der Etiketten und Bilder werden nicht übertragen. Es werden ausschließlich und nicht exklusiv die Nutzungsrechte eines Etiketts gegen den jeweils genannten Betrag übertragen.

  3. Zustandekommen des Vertrages und Nutzungrechte

    Sie stellen mit dem Absenden ihrer Bestellung an uns eine verbindliche Anfrage zum Erwerb eines oder mehrerer Etiketten oder der Etiketten- und Tiersteckbrief-Flatrate. Der Vertrag kommt durch Rechnungsstellung des Hippocampus Bildarchivs zustande. Durch das Zustandekommen des Vertrages, erwerben Sie für die von ihnen ausgewählten Etiketten das räumlich und zeitlich beschränkte Nutzungsrecht. Das Nutzungsrecht erlischt nach dem Ende des in der Rechnung angegebenen Nutzungszeitraumes. Innerhalb dieses Nutzungszeitraumes können die Etiketten/Tiersteckbriefe beliebig oft von unserem Server heruntergeladen und ausgedruckt werden. Das Nutzungsrecht ist dabei auf die bei der Bestellung angegebene Filiale beschränkt. Nach Ende des Nutzungszeitraumes sind sämtliche Produkte des Hippocampus Bildarchivs der Verwendung zu entziehen und bedürfen einer erneuten Nutzungsvereinbarung. Übermittelte Dateien sind nach Ende des Nutzungszeitraumes von den verwendeten Speichern zu löschen. Etiketten und Tiersteckbriefe sind aus den Verkaufs- und Präsentationsanlagen zu entfernen.

  4. Freistellung von Ansprüchen Dritter

    Mit Abschluss des Vertrages stellen Sie das Hippocampus Bildarchiv von allen Ansprüchen Dritter frei, die aus der Nutzung eines Etiketts entstehen. Hippocampus Bildarchiv haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website oder eines Etiketts entstehen.

  5. Gewährleistung & Vorbehalt

    Für den Fall, dass Etiketten beschädigt sind, behalten wir uns Nachbesserung oder Ersatzlieferung vor. Hippocampus Bildarchiv übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Genauigkeit oder Zuverlässigkeit des Inhalts dieser Website oder der Etiketten. Das Hippocampus Bildarchiv bietet seine Leistungen selbst oder durch Dritte 24 Stunden, 7 Tage die Woche mit einer mittleren jährlichen Verfügbarkeit von 97% an. Die Leistungserbringung erfolgt im Rahmen der technischen und betrieblichen Möglichkeiten des Hippocampus Bildarchivs. Soweit das Hippocampus Bildarchiv sich der Dienste anderer Anbieter sowie aus anderen Diensten und Netzen bedient, ist die Leistung darauf beschränkt, eine funktionstüchtige Schnittstelle zu den Netzen anderer Anbieter zur Verfügung zu stellen.

  6. Zahlungsbedingungen

    Das Hippocampus Bildarchiv übernimmt keine Gewähr dafür, dass gewerbliche Besteller bei einem Warenwert über 100,00 Euro die gesetzliche Umsatzsteuer im Wege des Vorsteuerabzugs gelten machen können. Rechnungen sind innerhalb von 7 Tagen und ohne jeden Abzug fällig und zahlbar. Bank- und Versandgebühren sowie sonstige mit der Zahlung verbundene Kosten gehen zu Lasten des Kunden. Kommt der Kunde mit der Zahlung in Verzug, ist Hippocampus Bildarchiv berechtigt, automatisch einen Zuschlag in Höhe von 5 % über Basiszins p. A. auf den Rechnungsbetrag zu verlangen. Die Geltendmachung von weiteren Schadenersatzansprüchen bleibt vorbehalten. Die Aufrechnung oder Geltendmachung eines Zurückbehaltungsrechtes ist nur mit unbestrittenen oder rechtskräftig festgestellten Gegenansprüchen des Kunden möglich. Die Nutzungsrechte werden unter der aufschiebenden Bedingung der Gutschrift der gesamten vereinbarten Vergütung übertragen. Auch bei Lieferungen ins Ausland gilt deutsches Recht als vereinbart.

  7. Datenschutz

    Bestimmungen zum Datenschutz werden in unserer Datenschutzerklärung definiert.

  8. Bezahlung und Lieferung

    Als Neukunden können Sie bei ihrer ersten Bestellung lediglich per Vorkasse bezahlen. Für alle weiteren Einkäufe steht ihnen fortan auch die Bezahlung per Rechnung zur Verfügung. Bei Zahlung per Rechnung erhalten Sie sofort Zugriff auf die von ihnen ausgewählten Etiketten und können sich diese umgehend herunterladen und ausdrucken. Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen zu begleichen. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Bezahlung per Vorkasse schalten wir Ihnen ihre ausgewählten Etiketten nach Erhalt des Rechnungsbetrages frei. Sie erhalten darüber eine Information per E-mail, und können ab diesen Zeitpunkt ihre Etiketten von unserem Server herunterladen und ausdrucken.

  9. Widerrufsbelehrung

    Diese Widerrufsbedinungen gelten nur für private Bestellungen. Gewerblichen Kunden wird kein Widerrufsrecht eingeräumt.


    Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

    Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat.

    Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich (Frank Teigler, Im Sonnenwinkel 6, Germany 64665 Alsbach-Hähnlein, Telefon: +49 (0) 177 166 3053, E-Mail: info@hippocampus-bildarchiv.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

    Folgen des Widerrufs

    Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

    Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

    Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

    Digitales Widerrufsformular

    Das Muster-Widerrufsformular können Sie hier herunterladen: Muster-Widerrufsformular

  10. Sonstiges

    Mündliche Abreden oder andere getroffene Vereinbarungen sind nicht wirksam, sofern sie nicht schriftlich von Hippocampus Bildarchiv bestätigt werden.

  11. Gerichtsstand

    Für die vorliegenden Bestimmungen und Nutzungsbedingungen kommt ausschließlich deutsches Recht zur Anwendung. Gerichtsstand ist für beide Parteien Darmstadt.

  12. Salvatorische Klausel

    Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein, so bleibt die Gültigkeit der übrigen AGB und seiner Bestimmungen davon unberührt und uneingeschränkt gültig. An die Stelle der unwirksamen Bestimmung soll eine neue Vereinbarung treten, die, soweit rechtlich zulässig, dem Willen der Parteien am nächsten kommt.

© Hippocampus Bildarchiv, home, imprint, tos, privacy, Cancellation policy, English version