Burhinus superciliaris

Perutriel

Peruvian Thick-knee, Burhinus superciliaris, Perutriel
code: VVOFT0044
Peruvian Thick-knee, Burhinus superciliaris, Perutriel
code: VVOFT0045


Exif Keywords:
Exif ImageDescription: Peruvian Thick-knee, Burhinus superciliaris, Perutriel

Die Vogelfamilie der Triele (Burhinidae) umfasst eine einzige Gattung (Burhinus) mit 9 Arten. ...Triele sind mittelgroße bis stattliche, meist unauffällig gefärbte Limikolen mit kräftigen Beinen, kräftigem Schnabel und spitz zulaufenden, langen Flügeln. Die Beine weisen bei den meisten Arten ein deutlich verdicktes Fersengelenk auf. Die drei Zehen der Füße sind mit einer kurzen Spannhaut verbunden, eine Hinterzehe fehlt. Charakteristisch sind weiters die großen Augen mit meist gelber Iris. Triele sind lebhafte, bewegliche Vögel mit klagenden, brachvogelähnlichen Rufen. Sie fliegen rasch mit schnellen Flügelschlägen, wobei sie sich mit dicht über dem Boden aufhalten. Die Beine sind weit nach hinten gestreckt. In der Regel lassen sie während des Fluges keine Rufe erklingen.Triele sind in den gemäßigten und tropischen Gebieten der Erde zu finden. In der westlichen Paläarktis sind mit dem Triel und dem Senegaltriel zwei Arten vertreten. Zu den Regionen, die nicht von Arten dieser Gattung besiedelt werden, zählt Nordamerika, Neuseeland und die pazifischen Inseln.Quelle:Wikipedia



Viewed 3044 times