Probosciger aterrimus

Arakakadu, Palmkakadu

VVOFT0228 Probosciger aterrimus<br>
code: VVOFT0228


Exif Keywords:
Exif ImageDescription:

Der Arakakadu oder Palmkakadu (Probosciger aterrimus) ist eine auf der Kap-York-Halbinsel Australiens lebende Papageienart.Der Arakakadu hat eine schwarz-graue Färbung, der Wangenbereich ist hellrot gefärbt, die Stirn schwarz. Er hat einen massiven Schnabel, der des Weibchens ist kürzer. Seine Zunge ist zweifarbig (rot-schwarz). Der Arakakadu ist eine selten vorkommende Art und steht streng unter Schutz. Adulte Tiere erreichen ein Gewicht von 0,9 bis 1 kg und eine durchschnittliche Höhe von 60 cm. Arakakadu haben eine Lebenserwartung von ca. 25 Jahren.Das Verbreitungsgebiet des Arakakadus beschränkt sich auf einen kleinen Teil Nord-Ostaustraliens, die sogenannte Kap-York-Halbinsel, und auf Teile der Insel Neuguinea. Er lebt paarweise und in kleinen Gruppen in Regenwäldern, Sekundärwäldern und Savannen mit viel Baumbestand und ist ein Standvogel.Arakakadus ernähren sich hauptsächlich von Nüssen, Knospen, Früchten und Samen jeglicher Art. Gelegentlich kommen auch Insekten und Larven auf ihren Speiseplan.Die Brutzeit ist von Oktober bis November. Ihre Nester bauen die Vögel hauptsächlich in abgestorbenen Bäumen, meistens legen sie nur ein Ei. Brutdauer: 28 und 30 Tage. Mit 3 bis 4 Monaten werden die Papageien langsam selbstständig. Quelle:Wikipedia



Viewed 3826 times